Fasziale Tensegrity Massage

In einem angenehmen, gleichmäßigen Rhythmus und mit leichtem Druck wird bei der faszialen Tensegrity-Massage die Wirbelsäulenmuskulatur massiert.

Ziel ist es, die Wirbelsäule zu strecken und zu entlasten, mögliche Muskelverspannungen und Verklebungen des Fasziengewebes aufzulockern und zu lösen. Durch die Massage wird häufig der Lymphfluss angeregt, was dann die Ausleitung und das Entgiften fördert.

Die fasziale Tensegrity-Massage kann zu einer Harmonisierung des Nervensystems und einer tiefen körperlichen und seelischen Entspannung führen.


033056 99 45 75